Die Deutsche Bundesbank arbeitet als eine der weltweit größten Zentralbanken im öffentlichen Interesse. Unsere Geschäftsfelder umfassen die Bereiche Geldpolitik, Bankenaufsicht, Finanzstabilität, Bargeld und unbarer Zahlungsverkehr.

 

Wir suchen für unsere Abteilung Zahlungsbilanzstatistik und Auslandsvermögensstatus an den Dienstorten Frankfurt am Main und Mainz

Wirtschaftswissenschaftler/-innen bzw. Statistiker/-innen

 

 
 

Ihre Aufgaben
Im Erstellungsprozess unserer Außenwirtschaftsstatistiken beschäftigen Sie sich in rechtlicher, methodischer und tech-nischer Hinsicht mit der Erhebung der Daten sowie deren Weiterverarbeitung zu qualitativ hochwertigen makroöko-nomischen Statistiken. Sie unterstützen beratend die mel-depflichtigen Banken und Unternehmen, prüfen die Plausi-bilität der eingereichten Meldungen und verwalten die verschiedenen Datenbanken im Produktionsprozess. Im Rahmen der Datenbereitstellung erläutern Sie außenwirt-schaftliche Themen auf den Webseiten der Deutschen Bun-desbank und betreuen unsere Datenlieferungen an nationa-le und internationale Organisationen. Für externe Datennutzer stehen Sie als Ansprechpartner zur Verfügung.

Unser Angebot
Neben abwechslungsreichen Tätigkeiten bieten wir einen sicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz sowie eine Vergütung auf Basis der Entgeltgruppe 9 TVöD zuzüglich einer Bankzulage. Darüber hinaus fördern wir durch vielfäl-tige Maßnahmen Ihre zielgerichtete Weiterbildung und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Abhängig von Ihrer Leistung besteht die Möglichkeit einer Verbeamtung.

 

       Ihr Profil

  • (Akkreditierter) Bachelor- bzw. gleichwertiger Studien-abschluss wirtschaftswissenschaftlicher Ausrichtung mit überdurchschnittlichem Ergebnis
  • Gute Kenntnisse volkswirtschaftlicher Zusammenhänge, insbesondere der Zahlungsbilanz und der Volkswirt-schaftlichen Gesamtrechnungen sowie Kenntnisse der amtlichen Statistik
  • Kenntnisse der Finanzierung und Rechnungslegung von Banken und Unternehmen; besonderes Interesse an au-ßenwirtschaftlichen Fragestellungen
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkei-ten
  • Neigung bzw. Erfahrungen im Umgang mit Datenban-ken und statistischen Auswertungsprogrammen,
  • Gute Kenntnisse der Office-Anwendungen insbesondere Excel; Access wäre von Vorteil
  • Selbstständiges, team- und kundenorientiertes Arbeiten
  • Gute deutsche und englische Sprachkenntnisse
 
     
 

Wir möchten den Frauenanteil erhöhen, deshalb freuen wir uns auf qualifizierte Bewerberinnen. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ihre Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Gottwald 069 9566-3392 bzw. im Fachbereich Herr Schneider Tel. 06131 377-8490.

 

 
     
  Nähere Informationen finden Sie unter www.bundesbank.de/karriere.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 14.05.2014 unter Angabe der Kennziffer 2014_0295_02/Stellenmarkt.