Die Deutsche Bundesbank ist eine der größten Zentralbanken weltweit. Um unsere vielfältigen Aufgaben wahrzunehmen, unterhalten wir Dienststellen an verschiedenen Standorten im gesamten Bundesgebiet.

 

Wir suchen für den Zentralbereich Verwaltung und Bau am Dienstort Stuttgart eine/einen
Ingenieurin/Ingenieur für Versorgungstechnik

 

 
 

Ihre Aufgaben
Sie nehmen Bauherrenaufgaben in einer öffentlich-rechtlichen Bauverwaltung wahr, planen und leiten auch schwierige und umfangreiche Baumaßnahmen auf dem Gebiet der Heizungs-, Raumluft- und Sanitärtechnik und übernehmen die Projektsteuerung von betriebstechnischen Maßnahmen.

Unser Angebot
Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit und attraktive Beschäftigungsbedingungen sowie einen sicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst. Darüber hinaus fördern wir durch vielfältige Maßnahmen Ihre zielgerichtete Weiterbildung und die Vereinbarung von Beruf und Familie.

 

       Ihr Profil

  • (Akkreditierter) Bachelor- oder gleichwertiger Studienab-schluss als Diplom-Ingenieur/-in der Fachrichtung Versor-gungstechnik oder Maschinenbau
  • Langjährige und nachgewiesene Berufserfahrung in den genannten Aufgabengebieten
  • Eigenständigkeit, Überzeugungsfähigkeit und Verhand-lungsgeschick, analytische Fähigkeiten
  • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit

 

 
     
 

Wir möchten den Frauenanteil erhöhen, deshalb freuen wir uns auf qualifizierte Bewerberinnen. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Ihre Fragen beantworten gerne Herr Dipl.-Ing. Udo Bommer unter Telefon 089 2889-2503 und der Personalreferent Herr Frank Etz unter Telefon 069 9566-8231.

 
     
  Nähere Informationen finden Sie unter www.bundesbank.de/karriere.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 19. März 2014 unter Angabe der Kennziffer Kennziffer 2014_0115_02.